Sportschule Ostschweiz,

Das Sportschulsystem der Ostschweiz muss optimiert werden, um für talentierte Sportlerinnen und Sportler gute Rahmenbedingungen sicherzustellen. Das Ziel ist, dass Sport und Ausbildung unter einen Hut gebracht werden können. NetzwerkSport wurde durch den Kanton St. Gallen offiziell beauftragt, das Sportschulsystem zu analysieren und neue Strukturen anzustossen. Die Präsentation der Arbeitsgruppe wird Ende 2021 als Teilprojekt der Machbarkeitsstudie „Sportvision Ost“ erwartet. Ansprechperson und Projekleiter ist Raphael Frei: r.frei@gmx.ch.